re:publica 2012 – wenn Onliner offline sind

Nach meiner ersten re:publica im letzten Jahr musste ich 2012 unbedingt wieder dabei sein! Zur Sicherheit schon im November ein Early-Bird-Ticket besorgt und dann auf den Mai hingefiebert.
Eins vorne weg, der neue Veranstaltungsort, die “Station” im schönen Kreuzberg, passt perfekt zum viel zitierten Klassentreffen-Flair der re:publica. Eins vorne weg: Wlan war auch diesmal Mangelware. Wohl dem der einen Anbieter mit vernünftiger 3G-Anbindung hatte, bei mir wars auf jeden Fall schlapp… Mehr lesen